„Mein Leben mit Anna von IKEA – Junggesellenabschied“ von Thomas Kowa erschienen

23.10.2018

Nun hat sie endlich Ja gesagt, aber um den Junggesellenabschied kommt er nicht herum, der Matthias. Wer an den beiden Vorgängerbänden seinen Spaß hatte, wird die Fortsetzung kaum erwarten können. Und es passiert so einiges …

Ausgerechnet nach seinem Junggesellenabschied wacht Matthias Käfer in einem fremden Bett auf – mitten im Chaos! Neben ihm schlafen zwei nackte Stripperinnen mit einem ziemlich großen Geheimnis und vor ihm steht ein Pappaufsteller von George Clooney an dessen Ohr ein Hamster knabbert. Doch all das ist nicht sein größtes Problem, sondern der Liebesbrief, den er einer Frau geschrieben hat, die er erst seit vergangener Nacht kennt.
Vierundzwanzig Stunden zuvor war Matthias noch fest überzeugt davon, dass er seiner Verlobten Anna stets treu bleiben würde. Doch da wusste er noch nicht, wer seinen Junggesellenabschied organisiert: Alexa, die digitale Assistentin, die alles besser weiß und doch von nichts eine Ahnung hat.
Für Matthias gibt es jetzt nur noch eine Möglichkeit, alles wieder gerade zu biegen …

Junggeselle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.