Podcast mit Andrea Schneeberger

29.07.2014

Mit der schweizer Autorin Andrea Schneeberger ist ein informativer Podcast (ein Toninterview) geführt worden: „(…) über Vampire, Buchtrailer, passende Buchcover und der Suche nach einem Verlag“. Natürlich kam die Sprache auch auf das Lektorat und warum man so etwas braucht. Ab Minute 22:40 bis etwa 25:46 dreht sich alles genau darum und warum „schonungslos“ (in diesem Fall bei „Feuer, Blut und Licht“) gut ist. Das Interview führte der Autor Henri Apell.



Neue Serie: „Ein M.O.R.D.s-Team“

25.07.2014

Im August 2014 wird eine weitere Serie bei Greenlight Press erscheinen, die monatlich fortgeführt wird. Ute Bareiss, Nicole Böhm (Die Chroniken der Seelenwächter) und Andreas Suchanek (Heliosphere 2265) sind die kreativen Köpfe dahinter.
Den Auftakt mit Band 1: „Der lautlose Schrei“ gibt Andreas Suchanek.

„Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen.

Dabei stößt das M.O.R.D.s-Team auf einen geheimen Raum, in dem Akten zu einem dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall aufbewahrt werden. Entsetzt müssen sie erkennen, dass auch ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King?“

Mehr zur Serie gibt es HIER.

mords team 1



Heliosphere 2265 Band 20: “Im Zentrum der Dunkelheit” erschienen

19.07.2014

Mit „Im Zentrum der Dunkelheit“ ist Band 20 der Serie Heliosphere 2265 erschienen.
Darin „kämpft die Solare Republik nach Sjöbergs Attacke um ihr Überleben. Ob dieser Kampf erfolgreich sein wird, kann nur die Zukunft zeigen.
Captain Jayden Cross und seine Crew erreichen in der Zukunft endlich das Ziel ihrer Reise. Der Dunkle Wanderer präsentiert sich allerdings anders, als erwartet. Ein Außenteam begibt sich auf die Oberfläche des Planetoiden, um die so dringend benötigten Antworten zu erhalten. Niemand ist jedoch darauf vorbereitet, dass sie längst erwartet werden. Denn hinter den Schleier auf die Wahrheit zu blicken hat seinen Preis.“

helios20 1