Podcast mit Andrea Schneeberger

29.07.2014

Mit der schweizer Autorin Andrea Schneeberger ist ein informativer Podcast (ein Toninterview) geführt worden: „(…) über Vampire, Buchtrailer, passende Buchcover und der Suche nach einem Verlag“. Natürlich kam die Sprache auch auf das Lektorat und warum man so etwas braucht. Ab Minute 22:40 bis etwa 25:46 dreht sich alles genau darum und warum „schonungslos“ (in diesem Fall bei „Feuer, Blut und Licht“) gut ist. Das Interview führte der Autor Henri Apell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.